Home / Forum / Online Welt & Technik / Seite um Auto zu konfigurieren?

Seite um Auto zu konfigurieren?

31. Oktober 2019 um 16:38 Letzte Antwort: 25. Juni um 7:54

Huhu zusammen,  

Ich habe mal eine Frage. Ich habe wenig mit Autos zu tun und möchte mir jetzt aber doch ein Neues holen. Ich habe schon seit Jahren Opel Adam im Kopf (Lief ja immer bei GNTM 😉  und nun hab ich endlich ein wenig Geld zusammen. Doch möchte ich nicht die normale Ausfertigung, da man da ja noch viele Farben ändern kann. Hat jemand vielleicht mal etwas gefunden, wo man sowas konfigurieren kann? Möchte damit ungern schon zum Autohaus, da ich solche Beratungen eigentlich nicht mag und da sehr schnell ins Schwitzen komme... :p 

 

Vielen Dank im Voraus, wenn jemand was hat  

 

Mehr lesen

3. November 2019 um 20:02

https://www.opel.de/tools/konfigurator.html     hier findest du alles

Gefällt mir
4. Februar um 18:15
In Antwort auf korriga

Huhu zusammen,  

Ich habe mal eine Frage. Ich habe wenig mit Autos zu tun und möchte mir jetzt aber doch ein Neues holen. Ich habe schon seit Jahren Opel Adam im Kopf (Lief ja immer bei GNTM 😉  und nun hab ich endlich ein wenig Geld zusammen. Doch möchte ich nicht die normale Ausfertigung, da man da ja noch viele Farben ändern kann. Hat jemand vielleicht mal etwas gefunden, wo man sowas konfigurieren kann? Möchte damit ungern schon zum Autohaus, da ich solche Beratungen eigentlich nicht mag und da sehr schnell ins Schwitzen komme... :p 

 

Vielen Dank im Voraus, wenn jemand was hat  

 

Hallo,

jede Marke hat einen eigenen Konfigurator.
Audi, VW, Opel, ...
Einfach Marke + Konfigurator bei google suchen

LG
Lena

Gefällt mir
14. Februar um 11:49

Schau einfach mal auf die Webseiten der verschiedenen Modelle. Mittlerweile bietet jede einen Konfigurator an.

Gefällt mir
8. April um 11:17

Hey

Wie meine Vorredner schon berichtet hatten, hat jeder Autohersteller seinen eigenen Konfigurator. Aber wenn es dir nur um die einzelnen Farben ginge würde ich dir sogar empfehlen, einen jungen gebrauchten Adam (mit wenigen Kilometern) zu holen und ihn dann in deiner Wunschfarbe folieren zu lassen. Hattest du hierüber schon einmal nachgedacht? Dann erhältst du den Wagen schonmal günstiger (die verlieren eh direkt in dem Moment in welchem sie die Tür verlassen enorm an wert) und du kannst nachträglich die Farbe nach deinem Belieben ändern (vergleiche es gern mit dem Nagelstudio ). Ich habe es auch so gemacht auf Empfehlung meines Freundes hin (KFZ-Mechatroniker). Falls du dich dafür interessieren solltest, kann ich dir hier Wrappsta empfehlen. Das Team ist professionell und preislich super. Und du musst auch nicht lange warten, bis dein Auto in deiner neuen Lieblingsfarbe glänzt. Würde dir raten, dort einfach mal anzurufen und dich unverbindlich beraten zu lassen (keine Sorge, die Jungs und Mädels bringen dich hier bei der Beratung nicht ins Schwitzen ;D). Kostet nichts und du hast im Nachhinein vielleicht eine super Alternative für dich gefunden.

Liebe Grüße
Carina

Gefällt mir
25. Juni um 7:54

Ich habe zusammen mit meiner Mutter ihr neues Auto konfiguriert. Jede Marke bzw. fast jeder Autohändler hat auf seiner Seite einen eigenen Konfigurator. Dort kannst du nicht nur die Farbe ändern, sondern auch Zubehör dazubestellen, wie eine Sitzheizung.

Gefällt mir