Home / Forum / Online Welt & Technik / Private Überweisung mit Apple Pay

Private Überweisung mit Apple Pay

3. Mai 2017 um 10:42

Hey ihr Lieben

Fand diesen Artikel zu Apple Pay ziemlich interessant. Angeblich soll es durch eine Kombination von Apple Pay und iMessage bald möglich sein, per iPhone oder Apple Watch Geld schicken zu können.

Fände ich ja prinzipiell cool, andererseits könnte es doch wieder neue Sicherheitsbedenken geben oder? Also wenn mir z.B. das iPhone geklaut wird..

Was meint ihr dazu?

LG
Ida

Mehr lesen

8. Mai 2017 um 23:38

Ich besitze zwar von Apple nur iPods, aber ich habe deine selben Bedenken.

Ich bin mir schon bei Mobile Banking recht unsicher, geschweige denn bei diesen Methoden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2017 um 11:32
In Antwort auf schneeida

Hey ihr Lieben

Fand diesen Artikel zu Apple Pay ziemlich interessant. Angeblich soll es durch eine Kombination von Apple Pay und iMessage bald möglich sein, per iPhone oder Apple Watch Geld schicken zu können.

Fände ich ja prinzipiell cool, andererseits könnte es doch wieder neue Sicherheitsbedenken geben oder? Also wenn mir z.B. das iPhone geklaut wird..

Was meint ihr dazu?

LG
Ida

Naja also Apple Pay wird ja durch deinen Fingerabdruck verifiziert.
Also wenn dein Handy geklaut wird, ändert das eigentlich nichts an der Lage.
Es ist immernoch ärgerlich genug aber ohne Passwort für deine Apple ID kann man kaum auf sensible Infroamtionen zugreifen.
Daher sollte das ID Passwort durchaus etwas ausgefallener sein als 123456789 :P

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2017 um 16:52
In Antwort auf palinskiii

Naja also Apple Pay wird ja durch deinen Fingerabdruck verifiziert.
Also wenn dein Handy geklaut wird, ändert das eigentlich nichts an der Lage.
Es ist immernoch ärgerlich genug aber ohne Passwort für deine Apple ID kann man kaum auf sensible Infroamtionen zugreifen.
Daher sollte das ID Passwort durchaus etwas ausgefallener sein als 123456789 :P

Haha ja da hast du recht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2017 um 12:51

Alles ist heutzutage hackbar also machen die bedenken definitiv Sinn. Allerdings zum Thema " Handy geklaut" denke ich das die Diebe das nicht so einfach hinbekommen werden, da es da sicherlich auch genug sicherheitsvorkehrungen geben wird. Ist in den USA schon eine gängige Bezahlmethode.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen