Home / Forum / Online Welt & Technik / Nutzt ihr alle Onlinebanking?

Nutzt ihr alle Onlinebanking?

7. Dezember 2017 um 17:08

Hey ihr Lieben,

mich würde mal interessieren, ob der Großteil von euch Onlinebanking nutzt oder ob ihr die konservative Variante bevorzugt zwecks Sicherheit etc.

Bin da aktuell noch etwas skeptisch und würde mir ganz gerne ein paar Meinungen einholen.

Liebe Grüße <3

Mehr lesen

8. Dezember 2017 um 15:41

Bei uns ist inzwischen nur online banking.
Haben 3 Konten bei 2 Banken, damit verschiedene Sicherheitsverfahren: mTAN und chipTAN.
Bisher keine Probleme überhaupt.

Was stört dich denn? Warum skeptisch?

Gefällt mir

11. Dezember 2017 um 9:42
In Antwort auf heva38

Bei uns ist inzwischen nur online banking.
Haben 3 Konten bei 2 Banken, damit verschiedene Sicherheitsverfahren: mTAN und chipTAN.
Bisher keine Probleme überhaupt.

Was stört dich denn? Warum skeptisch?

hmm, wenn man nicht so internetaffin ist, dann ist man da doch irgendwie skeptischer, was das internet betrifft. man hört ja manchmal horror-stories zwecks hackig etc. regelst du alle deine finanzen übers netz? auch sowas wie z.B. kredite?

Gefällt mir

11. Dezember 2017 um 12:42
In Antwort auf happylia

hmm, wenn man nicht so internetaffin ist, dann ist man da doch irgendwie skeptischer, was das internet betrifft. man hört ja manchmal horror-stories zwecks hackig etc. regelst du alle deine finanzen übers netz? auch sowas wie z.B. kredite?

Die Kredite beantragen würde ich immer noch in der Filiale, egal, wo.
Zumindest bisher hatten wir das so gemacht.
Online dann nur "überwachen", dass die Abbuchungen richtig erfolgen und genug drauf ist dafür.
Eigentlich das einzige, was tatsächlich "geregelt" wird bei uns, sind die Überweisungen, z.B. an die Ärzte.

Gefällt mir

11. Dezember 2017 um 14:49

Meine Schwiegereltern sind z.B. nicht so internetaffin, und machen nichts mit online-banking; bei denen läuft alles über Lastschriften und Papier-Belege.
Also wenn es einem nicht gefällt, kann man auch onhe auskommen

Gefällt mir

11. Dezember 2017 um 16:09

Nutze Onlinebanking seit Jahren. Bisher nur gute Erfahrungen damit gemacht. Natürlich schon öfter mal das PW ändern. Und je nachdem, welche Validierungsmethode du wählst, ist es dann doch schon sehr sicher denke ich.

Gefällt mir

11. Dezember 2017 um 16:11

Seit knapp 8 Jahren nutze ich nur Online-Banking und hatte damit keine negativen Erfahrungen. Ihr müsst einfach gewisse Grundregeln beachten.

- der Rechner, der für's Online Banking benutzt wird, sollte nur für ernsthafte Angelegenheit in Verwendung sein. Bedeutet: Klickt keine komischen Links in komischen Emails an, haltet euch von dubiosen Seiten fern (auch die mit gewissen xxx Inhalten!), lasst die Kinder dort nicht ran. 
- nutzt ein kryptisches Passwort für den Login (Zahlen, Buchstaben, Sonderzeichen)
- verwendet ein 2-Faktor Verfahren, beispielsweise den TAN Generator für die Chip-Karte. Da bekommt ihr ein Modul (ca 10 Euro), welches euch die TANs generiert. D.h. um eine Überweisung zu tätigen benötigen jedwede Kriminellen euer Login Passwort UND eure physikalische Bankkarte
 

1 LikesGefällt mir

11. Dezember 2017 um 16:45

danke für eure vielen antworten. dass es so viele von euch nutzen beruhigt mich schon! stimmt auch wieder. wahrscheinlich ist das alles schon extrem abgesichert alleine durch das TAN-verfahren. habe auch noch nie gehört, dass da was passiert ist. 

in deutschland geht das schon mit den krediten.. smava kennt man z.B. aus der werbung. überlege, ob ich komplett auf online umsteige und auch kredite etc. darüber abwickel. spart schon ne menge zeit und man muss sich nicht mit irgendwelchen bankern rumärgern. 

1 LikesGefällt mir

11. Dezember 2017 um 20:13

Ja klar da kann man viel Zeit mit sparen und die Gebühren sind oft deutlich geringer. Am Anfang ist das etwas ungewohnt, aber da gewöhnt man sich schnell dran

Gefällt mir

18. Dezember 2017 um 16:54
In Antwort auf happylia

Hey ihr Lieben,

mich würde mal interessieren, ob der Großteil von euch Onlinebanking nutzt oder ob ihr die konservative Variante bevorzugt zwecks Sicherheit etc. 

Bin da aktuell noch etwas skeptisch und würde mir ganz gerne ein paar Meinungen einholen.

Liebe Grüße <3

Ich nutze Onlinebanking 15 Jahre lang. Nie gab es ein Problem.
Was mich aber von den meisten unterscheidet, das ist das Programm, was ich nutze. Ich gehe nicht auf die Internetseite der Bank, sondern habe ein Programm von einer CD installiert. Ich gehe als nicht das Risiko ein, eine gefälschte Seite anzuklicken.
Dabei habe für die Lizenz jeden Monat 4 € zu zahlen. Die Aktualisierung findet mehrfach im Jahr statt.

Gefällt mir

19. Dezember 2017 um 11:40

Hallo ,

also meine Freunde und ich benutzen auch nur noch Online Bankning.
Es ist so viel einfacher als jedes Mal zur Bank zu rennen, wenn man
eine Überweisund oder ähnliches machen muss.

Bis jetz hatten weder meine Freunde noch ich Probleme also denke ich,
dass du dir keine Sorgen machen musst.

Solange du schon länger bei deiner Bank ist und du ihr ja dein Geld
anvertraust, kann da ja eigentlich nichts schief laufen.

LG

Gefällt mir

4. Februar um 18:58
In Antwort auf happylia

Hey ihr Lieben,

mich würde mal interessieren, ob der Großteil von euch Onlinebanking nutzt oder ob ihr die konservative Variante bevorzugt zwecks Sicherheit etc. 

Bin da aktuell noch etwas skeptisch und würde mir ganz gerne ein paar Meinungen einholen.

Liebe Grüße <3

Ich nutze seit 15 Jahren Onlinebanking, aber mit einen Unterschied zu den meisten anderen. Ich habe eine CD gekauft und auf dem PC installiert. Da ist es unmöglich, das ich im Internet auf eine gefälschte Seite meine Daten preisgebe.
Erst starte ich das Programm, dann gebe ich Passwörter ein und habe die volle Übersicht. Inzwischen zahle ich 5 € im Monat für die Lizenz und bekomme automatisch die Updates. Kann ich jedem empfehlen.

Gefällt mir

9. Mai um 9:19
In Antwort auf happylia

Hey ihr Lieben,

mich würde mal interessieren, ob der Großteil von euch Onlinebanking nutzt oder ob ihr die konservative Variante bevorzugt zwecks Sicherheit etc. 

Bin da aktuell noch etwas skeptisch und würde mir ganz gerne ein paar Meinungen einholen.

Liebe Grüße <3

So lange die Rechtslage in Deutschland unverändert bleibt ist mir das Risiko zu groß. Wenn durch Sicherheitslücke der Bank deine Daten gestohlen werden und damit dein Konto geleert und der Dispo ausgenutzt wir, dann musst DU der Bank den unwiderlegbaren Beweis erbringen dass nicht du dafür verantwortlich bist. Es gibt mittlerweile genug Präzedenzfälle die deutlich zeigen dass es nur reine Glücksache ist ob man verschont bleibt oder nicht. Es wurden schon alle möglichen Firmen, Behörden und Banken von Hackern ausspioniert und Nutzerdaten gestohlen. Das kann deiner Bank auch passieren. Es gab auch schon kriminelle Bankangestellte die mit Komplizen in großen Stil Konten leer geräumt haben und der Vorstand das geleugnet hat um nicht für den Schaden aufkommen zu müssen. Natürlich passiert das den Wenigsten, aber es passiert.

Gefällt mir

9. Mai um 9:37
In Antwort auf seidentuch

So lange die Rechtslage in Deutschland unverändert bleibt ist mir das Risiko zu groß. Wenn durch Sicherheitslücke der Bank deine Daten gestohlen werden und damit dein Konto geleert und der Dispo ausgenutzt wir, dann musst DU der Bank den unwiderlegbaren Beweis erbringen dass nicht du dafür verantwortlich bist. Es gibt mittlerweile genug Präzedenzfälle die deutlich zeigen dass es nur reine Glücksache ist ob man verschont bleibt oder nicht. Es wurden schon alle möglichen Firmen, Behörden und Banken von Hackern ausspioniert und Nutzerdaten gestohlen. Das kann deiner Bank auch passieren. Es gab auch schon kriminelle Bankangestellte die mit Komplizen in großen Stil Konten leer geräumt haben und der Vorstand das geleugnet hat um nicht für den Schaden aufkommen zu müssen. Natürlich passiert das den Wenigsten, aber es passiert.

Dafür nutzt man heutzutage die 2-Faktor Authentifizierung. Selbst wenn dein Passwort bekannt wird, kann man damit nun mal nichts machen.

Wer blind ist und sich ausschließlich auf PW verlässt, muss das Risiko eben tragen. 

Gefällt mir

15. Mai um 11:25

Hey,

ja klar, ich nutze mittlerweie nichts anderes mehr. Ich war schon ewig in keiner Filiale mehr, finde Online-Banking echt entspannt und die Sicherheit wird ja auch immer besser...

Trau dich 

Gefällt mir

16. Mai um 12:47
In Antwort auf happylia

Hey ihr Lieben,

mich würde mal interessieren, ob der Großteil von euch Onlinebanking nutzt oder ob ihr die konservative Variante bevorzugt zwecks Sicherheit etc. 

Bin da aktuell noch etwas skeptisch und würde mir ganz gerne ein paar Meinungen einholen.

Liebe Grüße <3

Hey, ich nutze OnlineBanking und bisher keine schlechten Erfahrungen haben  

Gefällt mir

17. Mai um 15:28

Schon lange! Habe Jahre lang versucht meine liebe Mutter von den Vorteilen zu überzeugen. Jetzt hat es endlich geklappt und sie ist total begeistert. 

Gefällt mir

31. Juli um 7:21

Ich kann hier nur von Online Banken in Österreich schreiben. Bin bei mehreren angemeldet. Kredit ist auch kein Problem. Angefragt, genehmigt, ausgezahlt und schon wieder zurückgezahlt. Alles kein Problem. Ging sehr schnell und alles von zu Hause aus.

Gefällt mir

31. Juli um 23:11
In Antwort auf happylia

Hey ihr Lieben,

mich würde mal interessieren, ob der Großteil von euch Onlinebanking nutzt oder ob ihr die konservative Variante bevorzugt zwecks Sicherheit etc. 

Bin da aktuell noch etwas skeptisch und würde mir ganz gerne ein paar Meinungen einholen.

Liebe Grüße <3

Yep, schon sehr oft. Ich verstehe auch die skeptischen Meinungen, aber bis jetzt war immer problemlos, hoffentlich bleibt es auch so. Da bestehen immer Risiken, aber solche bestehen glaube ich auch wenn man die Online banking Funktion nicht verwendet und sie ist doch sehr praktisch oder?
 

Gefällt mir

1. August um 7:22
In Antwort auf bellanella1

Yep, schon sehr oft. Ich verstehe auch die skeptischen Meinungen, aber bis jetzt war immer problemlos, hoffentlich bleibt es auch so. Da bestehen immer Risiken, aber solche bestehen glaube ich auch wenn man die Online banking Funktion nicht verwendet und sie ist doch sehr praktisch oder?
 

Praktisch und wohl etwasschneller bei der Überweisung als herkömliche Formblätter

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen