Home / Forum / Online Welt & Technik / Bluetooth Kennung!!?

Bluetooth Kennung!!?

25. August 2006 um 18:36

Hey Leutzzz..

ich wollt neulich meiner Freundin was per Bluetooth schicken... weil sie kein Infrarot hat.. jetzt fragt der mich nach meiner Kennung... hab leider keinen blassen schimmer was oder wo ich die stehen geschweige finden soll... könnt ihr mir da vielleicht weiter helfen.. bin in Bluetoot ziemlich unerfahren weil ich eher mit Infrarot vertrauter bin...

Lg

Mehr lesen

26. August 2006 um 14:34

Bluetooth & Kennung
Hi angel

du scheinst ein neues handy zu haben.


Fragt dein handy wirklich nach einer "Kennung"?

Es gibt vier faktoren die etwas mit der kennung zu tun haben könnten.

-Der Gerätename
(den namen kannst du frei wählen)

-Die Geräteadresse
(ist fest eingestellt)

-Der Gerätetyp
(ist auch fest eingestellt)

-Das Gerätepasswort
(kann frei gewählt werden)

Ich schätze mal das es sich um den Gerätenamen oder das gerätepasswort handelt.

Du mußt vor dem verschicken einer datei (z.B. einem bild oder ähnlichem) deinem handy einen namen geben, welcher dann im display deiner freundin erscheint wenn sich die geräte suchen.
Einen gerätenamen (z.B. "Susis Samsung") kannst du im bereich bluetooth deines handys eingeben.
Normalerweise steht das schon was wie "Samsung SGH-D500" oder ähnliches. Je nachdem was du für ein handy hast.

Wenn sich eure handys suchen u auch gefunden haben fragen beide handy's nach einem passwort bevor der datentransfer losgeht.

Diese passwort könnt ihr euch in diesem moment frei ausdenken!
Es handelt sich dabei NICHT um die pin oder den sicherheitscode des handy's!

Ihr könnt euch irgendeine zahl ausdenken.
Zum beispiel die "7".

Der clou:
Du und deine freundin müßt nun die "7" in eure handy's eingeben, wenn die frage nach einem passwort kommt.
Damit wissen eure telefone, das ihr euch kennt und einen datentransfer aufbauen wollt.
Würde es das mit dem passwort nicht geben könnte sich jedes bluetooth gerät mit deinem handy verbinden ohne das du es merken würdest.

Wichtig: Mindestens eines eurer handy's muß beim suchen die option "sichtbarkeit des telefons für alle" eingeschaltet haben.
Sonst finden sich die geräte nicht.
Beim ersten mal wäre es für euch vielleicht am besten wenn beide geräte "sichtbar" sind.

Kleiner tip:
Wenn eure geräte nach der passworteingabe miteinander gekoppelt sind kann man im bluetoothmenü, wo das handy deiner freundin auftauchen müßte, jetzt einstellen das dieses handy (also das deiner freundin) "autorisiert" ist.
Das bedeutet: Dein handy weiß ab dem moment, dass das handy deiner freundin ein "vertrauenswürdiges gerät ist" und verbindet sich dann in der zukunft mit dem gerät OHNE das es nochmal zu einer passwortabfrage kommt.

Das klingt jetzt alles komplizierter als es ist.
Wenn also wieder irgendwas mit kennung auftaucht dann gebt ihr einfach beide mal die gleiche zahlenkombination ein.
Es müßte dann funktionieren.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Sonst meldest dich einfach nochmal bei mir.

Viel erfolg beim bluetoothen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen